Bedienungsanleitung mit Track als Beispiel - Volkers Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Bedienungsanleitung mit Track als Beispiel

Karten selber machen

Ganz unten auf dieser Seite befinden sich eine gpx Datei und eine gdb Datei zum runterladen (Download).
Die gewünschte Datei anklicken und auf deinem PC speichern.
Die gpx Datei wird von fast allen Smartphonen, Tablets und verschiedenen GPS Geräten erkannt und verwendet.
Die gdb Datei wird nur von Garmin GPS Geräten verwendet.

Damit ihr diese Dateien auf eurem PC ansehen könnt und sie anschliessend auf ein GPS fähiges Gerät übertragen wollt,
müsst ihr euch aus dem Internet ein Kartenprogramm und eine Karte herunerladen. Beides ist kostenlos.
Kartenprogramm  :  BaseCamp          
Karte                    :  OpenFietsMap oder OpenStreetMap (OpenFietsMap ist besser und geht einfacher, da sie eine exe Datei hat)    

BaseCamp:       http://www.computerbild.de/download/BaseCamp-6896604.html

OpenFietsMap:         http://www.openfietsmap.nl/downloads/germany                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Zuerst BaseCamp installieren, das sieht dann so aus.




Danach OpenFietsMap installieren. Die Karte ist dann automatisch bei BaseCamp zu sehen, siehe Reiter Globale Karte.



Die reine Übertragung auf ein GPS Gerät klappt auch meistens ohne das Programm mit der Karte, wenn man z.B. vom Smartphon aus die gpx Datei als Route importiert.

Das ist der Track/Route auf einer OpenFietsMap Karte.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü