ILE Stempelstationen - Volkers Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

ILE Stempelstationen

Innerstetal > Innerste Radweg > ILE NördlichesHarzVorland

Liebe Besucher
Wenn man wie ich gerne wandert oder Rad (Pedelec) fährt, sind die Stempelstellen ein
schöner Anreiz sich auch außerhalb seiner Gemeinde umzuschauen.
Leider fehlt wie so oft vernüftiges Kartenmatrial.
Da ich mich in solchen Fällen berufen fühle den Mißstand zu beheben, musste ich
auch diesmal meinem Drang nachgeben.


Der ILE-Freizeitstempel ist ein Gemeinschaftsprodukt folgender Kommunen im Zeichen
Integrierter Ländlicher Entwicklung:
Samtgemeinde Elm-Asse
Samtgemeinde Oderwald
Gemeinde Schalden-Werla
Ländliche Bereiche der Stadt Wolfenbüttel
Samtgemeinde Lutter am Barenberge
Gemeinde Liebenburg
Stadt Goslar (Ortsteil Vienenburg)
Ländliche Bereiche der Stadt Salzgitter.


Hier zeige ich euch erstmal den " ILE -Freizeitstempel-Pass"

Die Änderung der Geodaten von Schladen Stationen 22-25 und der Station 16 Hasenspring
sind in dem "ILE-Freizeitstempel-Pass" zu sehen.


Nachfolgend kann man sich erstmal Übersichtkarten der Stempelstellen ansehen.
In die erste Karte kann man herrein zoomen, die zweite ist zum Ausdruck bestimmt.

Das ist eine   "gpx" Datei   die ihr euch auf euer Smartphone runterladen könnt
und dann habt ihr alle  32 Stempelstellen auf eurem Smartphon.
Ihr müßt natürlich auf eurem Smartphon eine Karten-App haben die gpx Dateien
importieren kann.
Ich arbeite überwiegen mit der App "BikeComputer" , da sie auch ganz einfach
eine Deutschlandkarte mit Wald- und Feldwegen umsont runterläd 1,2 GB
und ihr dan offline sein könnt. Das ihr offline (ohne Internet) seit ist super wichtig
(nicht wegen der Kosten) sondern weil es oft gefühlte 5 Minuten dauert bis sich
die Karte aufbaut und jedesmal wenn ihr sie verschiebt, geht der Kartenaufbau
wieder von vorne los.
Die Karte die ihr dann habt ist wirklich fast genau so gut wie die Karte
"OpenFietsMap" deren Bilder ihr unten sehen könnt.
Mit Google Map oder Google Earth geht das nicht.



Nur zur Demo siehe Stationen 01-10

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü